Spendenlauf zum Zirkusprojekt

„Manege frei!“

soll es im Oktober 2024 wieder für die Kinder aller Klassen der J.- G.-Fichte-Grundschule heißen. Der Duft von Sägespäne und Heu, buntes Scheinwerferlicht, Musik, Tiere, Clowns und Akrobaten – der Zirkus sind dieses Mal wir. Anlässlich unseres 120 jährigen Jubiläums soll es eine Projektwoche geben, in der unsere Schülerinnen und Schüler den Spaß am gemeinsamen Gestalten, praktisches Probieren und Experimentieren für eine Woche gegen den Unterricht eintauschen, um sich selbst und gegenseitig in einem anderen Licht neu zu begegnen. Zirkus soll gestaltet und mit Leben erfüllt werden.

Zur Finanzierung dieses Vorhabens steht unser diesjähriger Spendenlauf am 29. April 2024 ganz im Sinne des Zirkusprojektes. Pro gelaufener Runde des Kindes kann ein vorher selbst vereinbarter Betrag gespendet werden. Alle erlaufenen Spenden kommen so in direkter Weise den Kindern zugute.

Wir freuen uns auf schon jetzt auf den Zauber der Zirkuswelt und danken für jede Unterstützung.

Weitere News

Ausschreibung Betriebliche Gesundheitsförderung

Ausschreibung innerhalb des Programms der Betrieblichen Gesundheitsförderung an Schulen Die Johann-Gottlieb-Fichte-Grundschule Bautzen sucht zum Auftakt der schulinternen Fortbildung für das Kollegium am 30.07.2024 um 9.00 Uhr in Markersdorf (Sankt-Wenzeslaus-Stift) einen Anbieter mit der Ausführung folgender Leistung: Angebot:       Ressourcenstärkung und Stressbewältigung…

Spendenlauf zum Zirkusprojekt

„Manege frei!“ soll es im Oktober 2024 wieder für die Kinder aller Klassen der J.- G.-Fichte-Grundschule heißen. Der Duft von Sägespäne und Heu, buntes Scheinwerferlicht, Musik, Tiere, Clowns und Akrobaten – der Zirkus sind dieses Mal wir. Anlässlich unseres 120…

Stelle im FSJ Pädagogik zu besetzen

Bewerberinnen und Bewerber für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ Pädagogik) für das Schuljahr 2024-25 gesucht:  Aus sehr guten Erfahrungen und praktischer Unterstützung in den Vorjahren suchen wir für das neue Schuljahr 2024-25 einen motivierten und an der Arbeit mit Kindern interessierten…